Angebote zu "Center" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Kaspersky CyberSafety Management Games Training...
35.887,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky CyberSafety Management Games Training Center Software European Edi. 1 - WebServer 1-Year Base License (KL8527XAAFS)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kaspersky CyberSafety Management Games Training...
40.498,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky CyberSafety Management Games Training Center Software European Edi. 1 - WebServer 1-Year Base License (KL8527XAAFS)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kaspersky Interactive Protection Simulation Tra...
16.200,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaspersky Interactive Protection Simulation Training Center Software European Edi. 1 - WebServer 1-Year Base License (KL8522XAAFS)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
GM/A8.1  - EIB, KNX Gefahrenmelderzentrale (Ala...
952,07 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: GM/A8.1 - KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1 Anzahl der Meldegruppen 8, Busfähig, Mit Netzteil, Notstromversorgung integriert, Höhe 466,5mm, Breite 427mm, Tiefe 112,5mm, KNX-Gefahrenmelderzentrale, AP, max. 5 Bereiche mit bis zu 344 Meldergruppen. Integrierte KNX-Schnittstelle. Webserver zur Parametrierung, Bedienung und Anzeige. Fernalarmierung über Sprachansagen, SMS-Center und E-Mail. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
5WG1152-1AB01  - EIB, KNX Webserver, Control Ce...
902,01 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 5WG1152-1AB01 - Control Center N152 5WG1152-1AB01 Bussystem KNX, Andere Bussysteme ohne, Ausführung Schnittstelle Ethernet, Montageart REG, Breite in Teilungseinheiten 4, Mit LED-Anzeige, Updatefähig, Betriebsspannung 24V, Protokoll TCP/IP, Visualisierung, Web-Server, Schutzart (IP) IP20, Mit unserer zukunftsweisenden GAMMA Gebäudesystemtechnik sind Gebäude energieeffizient sowie schnell und kostengünstig an Nutzerwünsche anpassbar &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kingston Data Center DC500R 960 GB interne SSD ...
175,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kingston Data Center DC500R 960 GB interne SSD 2.5 Zoll (6.4 cm) Data Center 500 Serie Kingstons Data Center 500 (DC500R/ DC500M) Serie umfasst Hochleistungs-SATA-SSDs mit 6Gbps, die neueste 3D TLC NAND einsetzen und speziell f&uuml,r leseorientierte und gemischte Server-Workloads konzipiert ist. Bei den SSDs werden die strengen QoS-Anforderungen von Kingston umgesetzt, um eine vorhersagbare zuf&auml,llige E/A-Leistung sowie vorhersagbare niedrige Latenzen &uuml,ber einen weiten Bereich von Lese- und Schreib-Workloads zu erm&ouml,glichen. Sie k&ouml,nnen die Produktivit&auml,t in den Bereichen KI, maschinelles Lernen, Big Data Analytics, Cloud Computing, softwaredefinierter Speicher, operative Datenbanken (ODB), Datenbankanwendungen und Data Warehousing steigern. Speicherkapazit&auml,ten von 480GB, 960GB, 1,92TB und 3,84TB1 Enterprise-SSD f&uuml,r Rechenzentren Die Kingston Enterprise SSDs erf&uuml,llen die Gesch&auml,ftsanforderungen an 24/7-Betriebszeit und Zuverl&auml,ssigkeit. Au&szlig,erdem bieten sie einen Leistungsspeicher, der sowohl Leistungsvorhersagbarkeit als auch streng getestete Zuverl&auml,ssigkeit kombiniert. Die SSDs der DC500-Serie von Kingston bieten Funktionen, mit denen Rechenzentren die M&ouml,glichkeit erhalten, die kosteng&uuml,nstigste SSD f&uuml,r ihre Workload(s) auszuw&auml,hlen. Unternehmen ben&ouml,tigen Ergebnisse bei der Lieferung ihrer Produkte, L&ouml,sungen und Level-Vereinbarungen (SLAs). Die SSDs der DC500-Serie von Kingston sind darauf ausgelegt, diese Erwartungen zu erf&uuml,llen. DC500R: Leseorientierte SSD Die DC500R ist eine hochgradig optimierte SSD, die f&uuml,r lesezentrische Workloads entwickelt wurde. Es erm&ouml,glicht Rechenzentren eine SSD zu w&auml,hlen, die speziell auf ihre Workloads zugeschnitten sind, und damit nicht in teurere schreibintensive SSD investieren zu m&uuml,ssen. Sie bietet I/O-Geschwindigkeiten und Reaktionszeiten (Latenz), die Rechenzentren vertrauensvoll implementieren k&ouml,nnen, um ein hohes Leistungsniveau der Arbeitsanwendung und der Benutzeroberfl&auml,che zu erm&ouml,glichen. Diese werden typischerweise durch Anwendungen definiert, die Echtzeit-Ergebnisse erfordern. Durch die Verarbeitung gro&szlig,er Datenmengen und die Bereitstellung reaktionsschneller Ergebnisse aus einer Vielzahl von Datenbanken und webbasierten Anwendungen wird die rezeptive Leistung der DC500R genutzt. DC500M: SSD f&uuml,r die gemischte Verwendung Die DC500M ist eine leistungsstarke SSD, die f&uuml,r Workload-Anwendungen mit gemischter Nutzung entwickelt wurde, bei denen eine ausgewogenere Mischung aus Lese- und Schreibvorg&auml,ngen erforderlich ist. Sie bietet &uuml,ber einen weiten Bereich von Workloads eine h&ouml,here Schreibbelastbarkeit bei gleichzeitiger Einhaltung der strengen Anforderungen an die Performance-Konsistenz, die in allen Kingston SSDs f&uuml,r Rechenzentren festgelegt sind. Rechenzentren, die Datenbanken und verschiedene webbasierte Anwendungen hosten, k&ouml,nnen die vorhersehbare I/O- und Latenzleistung nutzen und gleichzeitig die Infrastrukturkosten steuern. End-to-End-Schutz Die SSDs der DC500-Serie verf&uuml,gen &uuml,ber einen durchg&auml,ngigen Datenpfadschutz, der erm&ouml,glichen, dass alle in die SSD &uuml,bertragenen Benutzerdaten vor vor&uuml,bergehenden Fehlern gesch&uuml,tzt sind. Die DC500R / DC500M verf&uuml,gen beide &uuml,ber einen integrierten Stromausfallschutz (PLP) (mittels Leistungskondensatoren und Firmware). Dadurch wird sichergestellt, dass die In-flight-Daten bei einem unerwarteten Stromausfall in den NAND-Flashspeicher geschrieben werden. Au&szlig,erdem stellt PLP sicher, dass die Laufwerkszuordnungstabelle (FTL) vor dem Trennen der Stromversorgung des Laufwerks aktualisiert wird. Diese Strategien bei Stromausfall reduzieren das Risiko von Datenverlusten und erm&ouml,glichen, dass das Laufwerk beim n&auml,chsten Hochfahren des Systems erfolgreich erneut initialisiert werden kann. Qualit&auml,t (QoS) Die DC500 Serie bietet QoS2 3 4mit Konsistenz, Vorhersagbarkeit der Latenz (Reaktionszeit) und IOPS-(IOs pro Sekunde-)Leistung bei der Ausf&uuml,hrung von ausgeglichenen Lese- und Schreib-Workloads. Die Vorhersagbarkeit der Leistung ist von entscheidender Bedeutung f&uuml,r Webhosting-Anwendungen, die den Kunden zugesagte SLAs einhalten m&uuml,ssen. Die Effizienz der DC500-Serie bietet die Zuverl&auml,ssigkeit f&uuml,r Webserver-Anwendungen, die f&uuml,r leseorientierte Laufwerke oder gemischt genutzte intensive Workloads er...

Anbieter: Comtech
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
HP Jetdirect 640n Printserver
543,00 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Der HP Jetdirect 640n ist ein zuverlässiges Drucknetzwerkgerät, das Hochgeschwindigkeitsfunktionalität, einfache Installation, volle Verwaltbarkeit, Abwärtskompatibilität sowie Sicherheitsfunktionen der Enterprise-Klasse bietet. Ideal für Unternehmen und Arbeitsgruppen aller Größen, die eine voll funktionsfähige, sichere und abwärtskompatible Verwaltung von Druckern und MFPs in gemeinsamen, verkabelten Netzwerken benötigen. Drucken mit hoher Geschwindigkeit über Gigabit-Netzwerke. * Schneller Anschluss gemeinsam genutzter Drucker und MFPs im gesamten Büro über ein Gigabit-Netzwerk. * Einhaltung strikter Anforderungen durch IPv6-Netzwerkfunktionen: mehr IP-Adressen als IPv4 und IPsec Sicherheit. * Senkung der Verwaltungs- und Betriebskosten durch Standardfunktionalität und Abwärtskompatibilität. Höhere Netzwerksicherheit und besserer Datenschutz. * Schutz des Druckernetzwerks durch erweiterte Verschlüsselung und Authentifizierung über IPsec, SNMPv3 Kerberos, 802.1x, SSL/TLS, ACL, PWD-Schutz und IPP über TLS. * Erhöhung der Sicherheit der HP Geräte sobald sie mit HP Imaging and Printing Security Center zum Netzwerk hinzugefügt werden. Übersicht über Geräte und einfache Verwaltung des Geräteparks. * Zuverlässiges HP Web Jetadmin zur effizienten Installation, Konfiguration und Verwaltung mehrerer Geräte. * Problemlose Konfiguration und Verwaltung der Drucker mit Embedded Webserver Funktionen. Einrichten in kürzester Zeit bei fast jedem Drucker. * Einfache und schnelle Inbetriebnahme mithilfe einer modularen internen Karte, die in den EIO-Steckplatz kompatibler HP Geräte passt. * Schnelle Einrichtung mit einfacher Konfiguration und vollen Geräteparkoptionen, einschließlich verbessertem Installationsassistenten. * Sie erhalten Unterstützung für eine Vielzahl von Betriebssystemen und Netzwerkprotokollen nach Industriestandard. * Ein äußerst kompatibler, skalierbarer Server für Ihre Anforderungen, der problemlos an künftige Erweiterungen angepasst werden kann.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Kingston DC500M SSD 2.5 3.84TB
664,05 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Data Center DC500 Enterprise Solid-State-Laufwerke (SSDs) Data Center 500 Serie Kingstons Data Center 500 (DC500R/ DC500M) Serie umfasst Hochleistungs-SATA-SSDs mit 6Gbps, die neueste 3D TLC NAND einsetzen und speziell für leseorientierte und gemischte Server-Workloads konzipiert ist. Bei den SSDs werden die strengen QoS-Anforderungen von Kingston umgesetzt, um eine vorhersagbare zufällige E/A-Leistung sowie vorhersagbare niedrige Latenzen über einen weiten Bereich von Lese- und Schreib-Workloads zu gewährleisten. Sie können die Produktivität in den Bereichen KI, maschinelles Lernen, Big Data Analytics, Cloud Computing, softwaredefinierter Speicher, operative Datenbanken (ODB), Datenbankanwendungen und Data Warehousing steigern. Speicherkapazitäten von 480GB, 960GB, 1,92TB und 3,84TB Enterprise-SSD für Rechenzentren Die Kingston Enterprise SSDs erfüllen die Geschäftsanforderungen an 24/7-Betriebszeit und Zuverlässigkeit. Außerdem bieten sie einen Leistungsspeicher, der sowohl Leistungsvorhersagbarkeit als auch streng getestete Zuverlässigkeit kombiniert. Die SSDs der DC500-Serie von Kingston bieten Funktionen, mit denen Rechenzentren die Möglichkeit erhalten, die kostengünstigste SSD für ihre Workload(s) auszuwählen. Unternehmen benötigen Ergebnisse bei der Lieferung ihrer Produkte, Lösungen und Service-Level-Vereinbarungen (SLAs). Die SSDs der DC500-Serie von Kingston sind darauf ausgelegt, diese Erwartungen zu erfüllen. DC500R: Leseorientierte SSD Die DC500R ist eine hochgradig optimierte SSD, die für lesezentrische Workloads entwickelt wurde. Es ermöglicht Rechenzentren eine SSD zu wählen, die speziell auf ihre Workloads zugeschnitten sind, und damit nicht in teurere schreibintensive SSD investieren zu müssen. Sie bietet I/O-Geschwindigkeiten und Reaktionszeiten (Latenz), die Rechenzentren vertrauensvoll implementieren können, um ein hohes Leistungsniveau der Arbeitsanwendung und der Benutzeroberfläche zu gewährleisten. Diese werden typischerweise durch Anwendungen definiert, die Echtzeit-Ergebnisse erfordern. Durch die Verarbeitung großer Datenmengen und die Bereitstellung reaktionsschneller Ergebnisse aus einer Vielzahl von Datenbanken und webbasierten Anwendungen wird die rezeptive Leistung der DC500R genutzt. DC500M: SSD für die gemischte Verwendung Die DC500M ist eine leistungsstarke SSD, die für Workload-Anwendungen mit gemischter Nutzung entwickelt wurde, bei denen eine ausgewogenere Mischung aus Lese- und Schreibvorgängen erforderlich ist. Sie bietet über einen weiten Bereich von Workloads eine höhere Schreibbelastbarkeit bei gleichzeitiger Einhaltung der strengen Anforderungen an die Performance-Konsistenz, die in allen Kingston SSDs für Rechenzentren festgelegt sind. Rechenzentren, die Datenbanken und verschiedene webbasierte Anwendungen hosten, können die vorhersehbare I/O- und Latenzleistung nutzen und gleichzeitig die Infrastrukturkosten steuern. End-to-End-Schutz Die SSDs der DC500-Serie verfügen über einen durchgängigen Datenpfadschutz, der gewährleistet, dass alle in die SSD übertragenen Benutzerdaten vor vorübergehenden Fehlern geschützt sind. Die DC500R / DC500M verfügen beide über einen integrierten Stromausfallschutz (PLP) (mittels Leistungskondensatoren und Firmware). Dadurch wird sichergestellt, dass die In-flight-Daten bei einem unerwarteten Stromausfall in den NAND-Flashspeicher geschrieben werden. Außerdem stellt PLP sicher, dass die Laufwerkszuordnungstabelle (FTL) vor dem Trennen der Stromversorgung des Laufwerks aktualisiert wird. Diese Strategien bei Stromausfall reduzieren das Risiko von Datenverlusten und gewährleisten, dass das Laufwerk beim nächsten Hochfahren des Systems erfolgreich erneut initialisiert werden kann. Servicequalität (QoS) Die DC500 Serie bietet QoS mit Konsistenz, Vorhersagbarkeit der Latenz (Reaktionszeit) und IOPS-(IOs pro Sekunde-)Leistung bei der Ausführung von ausgeglichenen Lese- und Schreib-Workloads. Die Vorhersagbarkeit der Leistung ist von entscheidender Bedeutung für Webhosting-Anwendungen, die den Kunden zugesagte SLAs einhalten müssen. Die Effizienz der DC500-Serie bietet die Zuverlässigkeit für Webserver-Anwendungen, die für leseorientierte Laufwerke oder gemischt genutzte intensive Workloads erforderlich sind, bei denen die Betriebszeit entscheidend ist. Anwendungsfälle Für Dienstanbieter entwickelt, die eine breite Palette an Kundenanwendungen ausführen, einschließlich: * Virtualisierung * Hochgeschwindigkeits-Datenbanken * Medienstreaming mit hoher Bandbreite * SQL Server-Berichtsdienste (SSRS) * SAP * BI-, ERP-, CRM-, GL-, OLAP-, OLTP-, ERM- und EDW-Workloads * Cloud-Dienstleister Die DC500R und die DC500M bieten beide eine Zuverlässigkeit der Enterprise-Klasse mit durchgehendem Datenpfadschutz, SMART-Zustandsüberwachung und starker ECC. Für beide steht Kingstons legendärer Support vor und nach dem Kauf zur Verfügung. * Vorhersagbare zufällige E/A-Leistung und Latenzen über einen breiten Bereich von Workloads * Lesezentriertes Design für Leistung bei hochgradig leseintensiven Workloads (DC500R) * Design für den gemischten Betrieb für eine ausgewogene Leistung bei hohen lese- und schreibintensiven Workloads (DC500M) * Konfigurierbares Over-Provisioning * Integrierter Stromausfallschutz (PLP)

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot
Auerswald COMfortel 1400 IP Systemtelefon schwarz
154,90 € *
zzgl. 5,80 € Versand

COMfortel1400 IP IP-Telefon mit den Talenten eines Smartphones Das COMfortel 1400 IP zwingt Sie nicht zu einer Systementscheidung, denn es ist ein echtes hybrides VoIP-Telefon. Es ist sowohl als Systemtelefon an einer IP-TK-Anlage von Auerswald als auch als Standard-SIP-Telefon an einer Soft-PBX oder IP-Centrex-Lösung verschiedener Hersteller und Provider einsetzbar. Egal für welche Lösung Sie sich entscheiden, das COMfortel 1400 IP passt einfach immer dazu. Das COMfortel 1400 IP lässt sich über Tasten und Steuerkreuz, aber auch wie ein Smartphone über die Touchfunktion des 3,5 Zoll großen Displays bedienen. Das COMfortel 1400 IP verfügt über zehn programmierbare Tasten mit eingebauten Status-LEDs, auf die Anlagen-, Zielwahl- und SIP-Funktionen gelegt werden können. Nach optionaler Funktionsfreischaltung über das Auerswald Upgrade-Center lassen sich E-Mails sowie Kalender- und Kontaktdaten einfach via Push-Dienst von Ihrem Google™-Account, aus der TelekomCloud, der Apple iCloud oder von einem Microsoft Exchange-Konto synchronisieren. Auch der integrierte Anrufbeantworter und die Unterstützung für IP-Kameras sind einfach zum kleinen Tarif freizuschalten. Für den Anschluss von Standard-Headsets bietet das COMfortel 1400 IP eine separate Schnittstelle. Eine oben in der Displayhaube integrierte LED signalisiert Anrufe und Nachrichten in der Voicemailbox. Sogar die Möglichkeit zur Wandmontage hat dieses vielseitig begabte Telefon: Einfach die Gehäusefüße, mit denen bei Aufstellung als Tischgerät die Neigung verstellt wird, entfernen, und schon kann das COMfortel 1400 IP senkrecht montiert werden. Features IP-Merkmale * 100 Accounts, teilbar für 10 Provider, max. 1 Account als Auerswald Systemtelefon * Busy Lamp Field (BLF) * Datum und Uhrzeit via NTP * Digest Authentifizierung (MD5) * Einfache Einbindung als außen liegende Nebenstelle über das Internet * Hohe Sprachqualität durch Echo Cancellation und Comfort Noise Generation (CNG) * Integrierter HTTP-/HTTPS-Webserver * Integrierter VPN-Client * Masseninstallation über Provisioning-Server (HTTP, HTTPS und TFTP) * Priorisierung der Sprachpakete (Diff Serv) * SIP konform nach RFC 3261 * Stromversorgung über Ethernet (PoE – Power over Ethernet) * STUN (UDP over NAT) * Tonwahl während des Gespräches nach RFC 2833 * Transport Layer Security (TLS) * Unterstützung von IP-Kameras1 * Verschlüsselte Übertragung der Sprachdaten (SRTP) nach RFC 3711 und RFC 4568 * Verschlüsselte Zeichengabe (SIPS) nach RFC 3261 * VLAN-Unterstützung nach IEEE 802.1q * VoIP-Codec G.722 (Wideband) mit unterstützender Hardware, z. B. COMpact 3000, Asterisk- oder IP-Centrex-Lösungen * VoIP-Codecs G.711μ-Law/a-Law und iLBC * VoIP-Codec-Preselection AndroidTM-Betriebssystem * Alphanummerische Android-Tastatur über das Touch-Display * Einfache Individualisierung mittels zugekaufter oder selbst geschriebener Apps * Einfache Synchronisierung1 inkl. Push von Kalender- und Kontaktdaten sowie E-Mails mit Microsoft® Exchange, Google™ Diensten, der Apple® iCloud und der TelekomCloud * Innovatives Bedienkonzept mit Touch und Tasten System- und Komfortmerkmale * Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage * Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit * HD Voice-Qualität im Hörer- und Freisprechbetrieb * Individuelle Hintergrundbilder und Klingeltöne ladbar * Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar * Mikrofonstummschaltung * Neigungswinkel des Telefons in 3 Stufen verstellbar * Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), mit IP-TK-Anlagen * Programmierbare Funktionstasten (10), 2 Ebenen * Stromsparfunktion * Telefonbuch, >10.000 Einträge lokal im Telefon * Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich * Tisch- und Wandmontage * Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage Anrufbeantworterfunktion1 * Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar * Ansagen (25) und Nachrichten (250) * Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung * Einfache Aktivierung über die Funktionstasten * Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz) * Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer Unterstützte Kommunikations-Plattformen * COMpact 3000-Serie (keine Systemfunktionen) * COMpact 5010 VoIP, 5020 VoIP * COMpact 5000, 5000R * COMmander 6000, 6000R, 6000RX * COMmander Basic.2, Basic.2 19” * COMmander Business, Business 19” * Asterisk-Lösungen * IP-Centrex-Lösungen, Hosted PBX * Soft-PBX

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 01.12.2020
Zum Angebot