Angebote zu "Standard" (58 Treffer)

Kategorien

Shops

Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard
Beliebt
141,34 € *
ggf. zzgl. Versand

Basierend auf Windows 7 zeichnet sich Windows Server 2008 R2 Standard durch zahlreiche Neuerungen aus, die Ihr Unternehmen optimal bei der Server-Verwaltung unterstützen. Dazu zählt beispielsweise DirectAccess oder aber die Nutzung von maximal 256 logischen Prozessoren. Verschiedene Modi erleichtern die Verwaltung Das Server-Betriebssystem richtet sich prinzipiell an alle Unternehmen und bietet diverse Neuheiten in den Bereichen Verwaltung, Virtualisierung, Datentransfer und Netzwerk-Lastverteilung. Für die zentrale Verwaltung der Funktionen und Rollen ist in Windows 2008 R2 Standard der Servermanager verantwortlich. Er gibt darüber hinaus einen Überblick zu anfallenden Benachrichtigungen der Komponenten und dem Systemzustand in einer integrierten Ereignisanzeige. Hinzu kommen weitere Verwaltungs-Modi wie Snap-ins und die MMC, eine WMI-Schnittstelle sowie die Verwaltung per PowerShell. Außerdem bekommen Sie mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard die Virtualisierungsplattform Hyper-V, mit der Sie komplette Serversysteme virtualisieren können. Verbesserte Features sorgen für Geschwindigkeit Die Entwickler haben durch ein Re-Design der Kommunikations-Stacks den Datendurchsatz im Vergleich zu Windows Server 2003 nahezu verdreifacht. Windows Server Standard 2008 R2 verteilt die Netzwerklast durch eine intelligente Lastverteilung auf verschiedene Systeme. IPv6 und IPv4 werden unterstützte. Die Systemanforderungen haben sich bezüglich Prozessor und Festplatte leicht erhöht: Sie benötigen nun mindestens 1,4 GHz im Vergleich zu den 1 GHz in der Vorgängerversion. Zudem sind nun mindestens 32 GB Festplattenspeicher erforderlich. Weitere wichtige Neuerungen sind das Active Directory, das zur Verwaltung von Benutzern und Ressourcen dient. Außerdem erhalten Sie den Core-Server, der Ihnen den Betriebssystemmodus ohne grafische Bedienoberfläche ermöglicht. Windows Server 2008 R2 Standard besitzt überarbeitete Terminaldienste mit neuen Zusatzfunktionen, PowerShell, das eine moderne Alternative zum Kommandozeilenprogramm ist und BitLocker zur Datenverschlüsselung. Zusätzlich können Sie den Internet Information Services 7.0 nutzen, den Webserver für dynamische und statische Websites. Sicherheit ist in Windows Server 2008 R2 Standard wichtig In Windows Server 2008 R2 Standard bekommen Sie zahlreiche neue Funktionen, um die Sicherheit Ihrer Server zu erhöhen. Dazu zählt etwa ein integrierter Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection, kurz NAP). Dieser bewertet stets die aktuellen Clients-Zustände. Unsichere Zustände und Zugriffe werden schnell entdeckt und das Netz optimal gesichert. Die Firewall unterstützt sowohl die Firewall-Einstellungen als auch die IPsec-Richtlinien im Verwaltungs-Modus Snap-in. Überlappende Einstellungen im Frontend werden so schnell sichtbar. Windows Server 2008 R2 Standard bietet mit Cryptography Next Generation ein weiteres Feature für kryptographische Anwendungen, den Read only Domaincontroller für sicherheitskritische Bereiche sowie die Isolationsstrategie DC. DC hilft, Ressourcen und Domänen zur isolierten Erstellung logischer Netzwerke innerhalb physischer Netzwerke zu verwalten. Versandart Beim Kauf entscheiden Sie selbst, ob Sie das Produkt sofort downloaden oder lieber bequem per USB-Stick nach Hause geschickt bekommen wollen. Klicken Sie einfach in der Auswahl die bevorzugte Variante an und legen Sie das Produkt in den Warenkorb.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
WR 310  - Raumluft-System Standard bis 250 m2 W...
2.602,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: WR310 - Raumluft-System Standard bis 250 m2 WR 310 Art der Lüftung zentrale Zu- und Abluft, Wärmerückgewinnung über Kreuzgegenströmer, Wärmequelle Außenluft, Nennleistung 37W, Wärmebereitstellungsgrad 96%, Nennstrom 1,5A, Mit Fernbedienung, Luftanschlussdurchmesser 160mm, Höhe 857mm, Breite 841mm, Tiefe 598mm, Gewicht 67kg, Fördervolumen 320m³/h, Zentrale hocheffizientes Lüftungsgerät mit EC-Ventilatoren und Konstant-Volumenstromerfassung, Zu- und Abluft links, Fördervolumen 80 - 320 cbm/h, Anschlussdurchmesser 4 x DN 160, 4 Steckverbinder SVR 160 oder 90°Bogen B90-160 zum Anschluss an Wickelfalzrohren notwendig (als Zubehör zu bestellen), inkl. Bedienteil RLS 1 WR, inkl. integriertem Webserver u. MAICO-APP (air@home) für mobile Geräteansteuerung, Liveberichte über Webtool, DIBT-Zulassung und Passivhaus-Zertifikat, KNX- und EnOcean-Anbindung möglich, Varianten: Varianten: K = mit Vorheizregister, B = mit Bypass, ET = mit Enthalpie-Wärmetauscher &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
WS 170 LET  - Raumluft-System Standard li b.130...
2.232,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: WS170LET - Raumluft-System Standard li b.130m2 WS 170 LET Art der Lüftung zentrale Zu- und Abluft, Wärmerückgewinnung über Kreuzgegenströmer, Wärmequelle Außenluft, Nennleistung 80W, Wärmebereitstellungsgrad 90%, Nennstrom 0,5A, Mit Fernbedienung, Luftanschlussdurchmesser 125mm, Höhe 820mm, Breite 595mm, Tiefe 375mm, Gewicht 40kg, Fördervolumen 160m³/h, Zentrale hocheffizientes Lüftungsgerät mit EC-Ventilatoren, Konstant-Volumenstromerfassung und Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher, Zu- und Abluft links oder rechts, Fördervolumen 40 - 160 cbm/h, Anschlussdurchmesser 4 x DN 125, 4 Steckverbinder SVR 125 oder 90° Bogen B90-125 zum Anschluss an Wickelfalzrohren notwendig (als Zubehör zu bestellen), DIBT-Zulassung, KNX- und EnOcean-Anbindung möglich, inkl. Bedienteil RLS 1 WR, Passivhaus-Zertifikat für WS 170 KR/KL, KBR/KBL, WS 170 KBR und KBL inkl. integriertem Webserver u. MAICO-APP (air@home) für mobile Geräteansteuerung, Liveberichte über Webtool, Varianten: R = Rechtsausführung, L = Linksausführung, K = mit Vorheizregister, B = mit Bypass &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
WS 170 RET  - Raumluft-System Standard re b.130...
2.232,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: WS170RET - Raumluft-System Standard re b.130m2 WS 170 RET Art der Lüftung zentrale Zu- und Abluft, Wärmerückgewinnung über Kreuzgegenströmer, Wärmequelle Außenluft, Nennleistung 80W, Wärmebereitstellungsgrad 90%, Nennstrom 0,5A, Mit Fernbedienung, Luftanschlussdurchmesser 125mm, Höhe 820mm, Breite 595mm, Tiefe 375mm, Gewicht 40kg, Fördervolumen 160m³/h, Zentrale hocheffizientes Lüftungsgerät mit EC-Ventilatoren, Konstant-Volumenstromerfassung und Kreuz-Gegenstrom-Wärmetauscher, Zu- und Abluft links oder rechts, Fördervolumen 40 - 160 cbm/h, Anschlussdurchmesser 4 x DN 125, 4 Steckverbinder SVR 125 oder 90° Bogen B90-125 zum Anschluss an Wickelfalzrohren notwendig (als Zubehör zu bestellen), DIBT-Zulassung, KNX- und EnOcean-Anbindung möglich, inkl. Bedienteil RLS 1 WR, Passivhaus-Zertifikat für WS 170 KR/KL, KBR/KBL, WS 170 KBR und KBL inkl. integriertem Webserver u. MAICO-APP (air@home) für mobile Geräteansteuerung, Liveberichte über Webtool, Varianten: R = Rechtsausführung, L = Linksausführung, K = mit Vorheizregister, B = mit Bypass &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
7KM5412-6BA00-1EA2  - SENTRON, Messgerät 7KM PA...
1.619,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 7KM5412-6BA00-1EA2 - SENTRON, Messgerät 7KM PAC5200 7KM5412-6BA00-1EA2 SENTRON, Messgerät und power quality recorder, 7KM PAC5200, LCD, L-L: 690 V, L-N: 400 V, 10 A, Modbus TCP, Schein- / Wirk- / Blindenergie / cos phi, Oberschwingungen: 2. - 40., THD, Klasse 0,5 gem. IEC61557-12 bzw. Klasse 0,5S gem. IEC62053-22 Die Messgeräte 7KM PAC sind die ideale Basis für die Erfassung von Energiewerten. Die Messgeräte 7KM PAC erfassen präzise, reproduzierbar und zuverlässig die Energiewerte für die Einspeisung, elektrische Abgänge oder einzelne Verbraucher. Sie liefern nicht nur umfassende Informationen über Ihre Elektroinstallation und Energieverteilung sondern auch wichtige Messwerte zur Beurteilung des Anlagenzustands und der Netzqualität. Zur weiteren Verarbeitung der Messdaten lassen sich die Geräte dank ihrer vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten sehr einfach in übergeordnete Automatisierungs- und Energiemanagementsysteme einbinden. Das Messgerät 7KM PAC5200 erfasst und analysiert Messwerte nach Power-Quality-Standard EN 50160. Die Siemens Messgeräte 7KM PAC5200 zeichnen sich vor allem aus durch: 1. Flexibilität mit zwei Gerätevarianten für Hutschienenmontage (ohne Display) und Fronteinbau. 2. Einfache Bedienung über den integrierten Webserver zur Parametrierung aller Geräte- und Kommunikationsparameter sowie Online-Ansicht und -Auswertung von Messwerten. 3. Normkonforme Datenaufzeichnung und Erstellung der Berichte (IEC 61000-4-30 Class S*, IEC 61000-4-15 Flicker, IEC 61000-4-7 Harmonische, Reporting nach EN 50160). 4. Integrierte Schreiber mit 2GB internem Speicher für flexible Aufzeichnungen (Messwertschreiber, Schreiber für Power-Quality-Abweichungen, Trendschreiber, Störschreiber). 5. Individuell wählbare Darstellung der Auswertungen Power-Quality-Reports, z.B. EN50160, ITIC(CBEMA), Ereignisse oder Online-Ansicht direkt im Webserver Kurvenformen mit COMTRADE-Viewer. 6. Daten-Export in den Formaten PQDif (Power-Quality-Daten), COMTRADE (Störschreiber) und CSV. www.siemens.de/energiemonitoring. Siemens bietet für die sichere, effiziente elektrische Infrastruktur in Gebäuden und Industrie ein durchgängiges Portfolio an Schutz Schalt Mess- und Überwachungsgeräten, Installationsverteilern sowie Schaltern und Steckdosen. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
7KM5412-6CA00-1EA8  - SENTRON, Messgerät 7KM PA...
1.489,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: 7KM5412-6CA00-1EA8 - SENTRON, Messgerät 7KM PAC5200 7KM5412-6CA00-1EA8 SENTRON, Messgerät und power quality recorder, 7KM PAC5200, Hutschienengehäuse ohne Display, L-L: 690 V, L-N: 400 V, 10 A, Modbus TCP, Schein- / Wirk- / Blindenergie / cos phi, Oberschwingungen: 2. - 40., THD, Klasse 0,5 gem. IEC61557-12 bzw. Klasse 0,5S gem. IEC62053-22 Die Messgeräte 7KM PAC sind die ideale Basis für die Erfassung von Energiewerten. Die Messgeräte 7KM PAC erfassen präzise, reproduzierbar und zuverlässig die Energiewerte für die Einspeisung, elektrische Abgänge oder einzelne Verbraucher. Sie liefern nicht nur umfassende Informationen über Ihre Elektroinstallation und Energieverteilung sondern auch wichtige Messwerte zur Beurteilung des Anlagenzustands und der Netzqualität. Zur weiteren Verarbeitung der Messdaten lassen sich die Geräte dank ihrer vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten sehr einfach in übergeordnete Automatisierungs- und Energiemanagementsysteme einbinden. Das Messgerät 7KM PAC5200 erfasst und analysiert Messwerte nach Power-Quality-Standard EN 50160. Die Siemens Messgeräte 7KM PAC5200 zeichnen sich vor allem aus durch: 1. Flexibilität mit zwei Gerätevarianten für Hutschienenmontage (ohne Display) und Fronteinbau. 2. Einfache Bedienung über den integrierten Webserver zur Parametrierung aller Geräte- und Kommunikationsparameter sowie Online-Ansicht und -Auswertung von Messwerten. 3. Normkonforme Datenaufzeichnung und Erstellung der Berichte (IEC 61000-4-30 Class S*, IEC 61000-4-15 Flicker, IEC 61000-4-7 Harmonische, Reporting nach EN 50160). 4. Integrierte Schreiber mit 2GB internem Speicher für flexible Aufzeichnungen (Messwertschreiber, Schreiber für Power-Quality-Abweichungen, Trendschreiber, Störschreiber). 5. Individuell wählbare Darstellung der Auswertungen Power-Quality-Reports, z.B. EN50160, ITIC(CBEMA), Ereignisse oder Online-Ansicht direkt im Webserver Kurvenformen mit COMTRADE-Viewer. 6. Daten-Export in den Formaten PQDif (Power-Quality-Daten), COMTRADE (Störschreiber) und CSV. www.siemens.de/energiemonitoring. Siemens bietet für die sichere, effiziente elektrische Infrastruktur in Gebäuden und Industrie ein durchgängiges Portfolio an Schutz Schalt Mess- und Überwachungsgeräten, Installationsverteilern sowie Schaltern und Steckdosen. &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ixxat CAN@net II/Generic - CAN-Ethernet-Gateway...
770,04 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung CAN@net II/Generic - CAN-Ethernet-Gateway CAN-Ethernet-Gateway Im Gateway-Modus wird das CAN@net II/Generic über TCP/IP mit einem PC oder einer Controller-Plattform verbunden. Das Anwendungsprogramm auf dem Host kommuniziert über ein standard TCP/IP-Socket und verwendet ein einfaches ASCII Protokoll. Das CAN@net II/Generic stellt somit als CAN-Ethernet-Gateway einen einfachen und flexiblen Zugriff auf CAN Systeme über ein LAN oder über das Internet zur Verfügung. CAN-Ethernet-CAN-Bridge Unter Verwendung von zwei CAN@net II/Generic lässt sich eine CAN-Ethernet-CAN-Bridge realisieren. Diese Bridge ermöglicht den Austausch von CAN-Nachrichten zwischen zwei CAN-Systemen über TCP/IP wobei Filtertabellen hinterlegt werden können. Die Konfiguration der TCP/IP-Kommunikationsparameter erfolgt komfortabel über ein PC-Tool mit automatischer Geräteerkennung. Über den auf dem CAN@net II/Generic implementierten Webserver erfolgt die Konfiguration der Bridgefunktion und die Einstellung der

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ixxat 1.01.0086.10201 CAN Umsetzer CAN Bus, Eth...
681,38 € *
ggf. zzgl. Versand

CAN-Ethernet-GatewayIm Gateway-Modus wird das CAN@net II/Generic über TCP/IP mit einem PC oder einer Controller-Plattform verbunden. Das Anwendungsprogramm auf dem Host kommuniziert über ein standard TCP/IP-Socket und verwendet ein einfaches ASCII Protokoll. Das CAN@net II/Generic stellt somit als CAN-Ethernet-Gateway einen einfachen und flexiblen Zugriff auf CAN Systeme über ein LAN oder über das Internet zur Verfügung. CAN-Ethernet-CAN-BridgeUnter Verwendung von zwei CAN@net II/Generic lässt sich eine CAN-Ethernet-CAN-Bridge realisieren. Diese Bridge ermöglicht den Austausch von CAN-Nachrichten zwischen zwei CAN-Systemen über TCP/IP wobei Filtertabellen hinterlegt werden können. Die Konfiguration der TCP/IP-Kommunikationsparameter erfolgt komfortabel über ein PC-Tool mit automatischer Geräteerkennung. Über den auf dem CAN@net II/Generic implementierten Webserver erfolgt die Konfiguration der Bridgefunktion und die Einstellung der CAN-Konfigurationsparameter.

Anbieter: voelkner
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ixxat 1.01.0086.10201 CAN Umsetzer CAN Bus, Eth...
681,38 € *
ggf. zzgl. Versand

CAN-Ethernet-GatewayIm Gateway-Modus wird das CAN@net II/Generic über TCP/IP mit einem PC oder einer Controller-Plattform verbunden. Das Anwendungsprogramm auf dem Host kommuniziert über ein standard TCP/IP-Socket und verwendet ein einfaches ASCII Protokoll. Das CAN@net II/Generic stellt somit als CAN-Ethernet-Gateway einen einfachen und flexiblen Zugriff auf CAN Systeme über ein LAN oder über das Internet zur Verfügung. CAN-Ethernet-CAN-BridgeUnter Verwendung von zwei CAN@net II/Generic lässt sich eine CAN-Ethernet-CAN-Bridge realisieren. Diese Bridge ermöglicht den Austausch von CAN-Nachrichten zwischen zwei CAN-Systemen über TCP/IP wobei Filtertabellen hinterlegt werden können. Die Konfiguration der TCP/IP-Kommunikationsparameter erfolgt komfortabel über ein PC-Tool mit automatischer Geräteerkennung. Über den auf dem CAN@net II/Generic implementierten Webserver erfolgt die Konfiguration der Bridgefunktion und die Einstellung der CAN-Konfigurationsparameter.

Anbieter: digitalo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Ixxat CAN@net II/Generic - CAN-Ethernet-Gateway...
736,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Beschreibung CAN@net II/Generic - CAN-Ethernet-Gateway CAN-Ethernet-Gateway Im Gateway-Modus wird das CAN@net II/Generic über TCP/IP mit einem PC oder einer Controller-Plattform verbunden. Das Anwendungsprogramm auf dem Host kommuniziert über ein standard TCP/IP-Socket und verwendet ein einfaches ASCII Protokoll. Das CAN@net II/Generic stellt somit als CAN-Ethernet-Gateway einen einfachen und flexiblen Zugriff auf CAN Systeme über ein LAN oder über das Internet zur Verfügung. CAN-Ethernet-CAN-Bridge Unter Verwendung von zwei CAN@net II/Generic lässt sich eine CAN-Ethernet-CAN-Bridge realisieren. Diese Bridge ermöglicht den Austausch von CAN-Nachrichten zwischen zwei CAN-Systemen über TCP/IP wobei Filtertabellen hinterlegt werden können. Die Konfiguration der TCP/IP-Kommunikationsparameter erfolgt komfortabel über ein PC-Tool mit automatischer Geräteerkennung. Über den auf dem CAN@net II/Generic implementierten Webserver erfolgt die Konfiguration der Bridgefunktion und die Einstellung der

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot